Stammzellen

Hier finden Sie die biologischen Grundlagen zur Stammzellforschung und tiefergehende Informationen zu embryonalen und adulten Stammzellen.

Mehr

Grundlagen

Wie gewinnt man embryonale Stammzellen und worin liegen Unterschiede zu adulten Stammzellen?

Mehr

Anwendungen

Sowohl adulte als auch embryonale Stammzellen haben ein enormes Potential für die medizinische Forschung. Welche Möglichkeiten bieten sie schon heute und was sind realistische Erwartungen an die Zukunft?

Mehr

Totipotenz, Pluripotenz und Multipotenz

Die Begriffe Totipotenz, Pluripotenz und Multipotenz werden in der naturwissenschaftlichen Literatur uneinheitlich verwendet und sollen hier ausführlich beschrieben werden.

Mehr

Medizinscher Nobelpreis 2012

Der Medizinnobelpreis 2012 wurde an Sir John B. Gurdon und seinen Kollegen Shinya Yamanka verliehen: Dieser Preis ehrt nicht nur die beiden wichtigsten Forscher und ihre Entdeckungen zum Reprogrammieren von Zellen, sondern auch die Stammzellforschung insgesamt.

Mehr

Künstliche Befruchtung

Eine der Behandlungsoptionen bei unerfülltem Kinderwunsch stellt die künstliche Befruchtung (in vitro Fertilisation, IVF) dar, bei der Ei- und Samenzelle im Labor zusammengebracht werden und so noch außerhalb des Körpers die ersten Stufen der Embryonalentwicklung ablaufen.

Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen Centrum für Bioethik - Westfälische Wilhelms-Universität Münster Zentrum der Didaktik für Biologie - Westfälische Wilhelms-Universität Münster Universitätsklinikum Münster Bundesministerium für Bildung und Forschung