Stammzelle, pluripotent

„Vieleskönner“ – Zelle hat die Fähigkeit, viele verschiedene spezialisierte Zellen und Gewebetypen zu bilden. Sie kann keinen ganzen Organismus mehr bilden. Embryonale Stammzellen aus der inneren Zellmasse gelten als pluripotent. Aus ethischen Gründen darf man das aber beim Menschen nicht prüfen, denn man darf nicht mit menschlichen Embryonen experimentieren.

Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen Centrum für Bioethik - Westfälische Wilhelms-Universität Münster Zentrum der Didaktik für Biologie - Westfälische Wilhelms-Universität Münster Universitätsklinikum Münster Bundesministerium für Bildung und Forschung