F√ľr Ausdruck sammeln Diese Seite drucken
AlleA B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V X Z

F

Fertilisation: Befruchtung. Prozess der Vereinigung einer Eizelle mit einer Samenzelle. Es entsteht eine befruchteten Eizelle (Zygote).
Forschungsklonen: (auch Therapeutisches Klonen) Man ersetzt den Zellkern einer Eizelle mit dem einer anderen Zelle (z.B. der Hautzelle einer erwachsenen Person).
Fötus: Nach deutschem Recht: die Frucht nach Abschluss der Einnistung in den Uterus. In der Medizin: Leibesfrucht nach Abschluss der Embryonalentwicklung, ab ca. der 9. Woche.
Max-Planck-Institut f√ľr molekulare Biomedizin Institut f√ľr Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen Centrum f√ľr Bioethik - Westf√§lische Wilhelms-Universit√§t M√ľnster Zentrum der Didaktik f√ľr Biologie - Westf√§lische Wilhelms-Universit√§t M√ľnster Universit√§tsklinikum M√ľnster Bundesministerium f√ľr Bildung und Forschung